Alle Artikel : Architektur & Stadt : 3D-Visualisierungen, Renderings – Vom Architektur-Entwurf zum realitätsnahen Erlebnis

3D-Visualisierungen, Renderings – Vom Architektur-Entwurf zum realitätsnahen Erlebnis

Architektur & Stadt

 

3D Visualisierungen, Renderings sind innerhalb der Architektur äußerst gefragt. Dabei können Raum, Material, Form sowie Ressourcen dreidimensional zur Geltung gebracht werden und das Gebäude noch vor Baustart in der realen Umgebung erlebt werden. So entsteht bereits ein realistischer Eindruck der Immobilien, Einrichtungen und Umgebungen. Das erleichtert Entscheidungen und lässt die Planung schneller vorantreiben.

3D Visualisierungen Graz Nacht Perspektive

Was ist eine 3D Visualisierung bzw. ein Rendering?

Allgemein handelt es sich bei einer 3D Visualisierung um die Darstellung virtueller Modelle in einem dreidimensionalen Raum. Im Bereich der Architekturvisualisierung wird mithilfe eines speziellen Computerprogramms ein vom Architekten erstellter Gebäudeentwurf in 3D visualisiert. Um eine fotorealistische Simulation entstehen zu lassen, wird dieser Entwurf auf eine Aufnahme des Grundstücks, auf dem das Haus später stehen soll, gesetzt. Dabei ist auch vom sogenannten 3D Rendering die Rede. Das 3D Haus oder andere 3D Objekte wie ganze Neubaugebiete oder Siedlungen können so sehr realistisch dargestellt werden. Bereits in der Planungsphase kann dann ein Gesamtbild entwickelt werden. Auch von Innenräumen sowie von Vogelperspektiven, die einen besonderen Überblick verschaffen und Abstände sichtbar werden lassen, können 3D Visualisierungen und 3D Renderings erstellt werden. Eine Erweiterung der 3D Visualisierung ist die 3D Animation, mit derer sich verschiedene Szenarien und Abläufe im Alltag testen lassen. CORDES Werbeconsulting bietet diese realistischen Visualisierungen unter Immobilien-Promotion.

Mautner Markhof 3D Visualisierung Wohnzimmer mit Balkon

Vorteile einer 3D Visualisierung

Die Vorteile der 3D Visualisierung in der Architektur sind nicht von der Hand zu weisen. 3D Visualisierungen und 3D Renderings schaffen es noch das winzig kleinste Detail visuell sehr realistisch darzustellen. Dabei können nicht nur verschiedene Szenarien wie die unterschiedlichen Tageszeiten simuliert werden auch eine Lichtsimulation lässt sich mit einer 3D Visualisierung durchspielen. So kann die unterschiedliche Wirkung von Architektur, Raum und Material bei Tag sowie Nacht erlebt werden. Auch die einzelnen Objektbestandteile und Materialien können mit der 3D Architekturvisualisierung geprüft und getestet werden. Zusätzlich kann mittels der 3D Visualisierung nicht nur das Objekt selbst sondern auch die Gesamtumgebung äußert realistisch dargestellt werden.

3D Visualisierung in der Architektur: Rendering

Für all diese fotorealistischen Abbildungen bzw. Animationen der 3D Visualisierung ist das Rendering verantwortlich. Das 3D Rendering ist vor allem dann sinnvoll, wenn es sich um ausgefallene Designs, größere Objekte auf kleinen Grundstücken oder ungünstige Grundstücksgrundrisse handelt. Auf diese Weise kann herausgefunden werden, ob das geplante Konzept auch in der Praxis funktioniert oder ob der Abstand beispielsweise zu den Nachbargrundstücken groß genug ist.

Mautner Markhof 3D Visualisierung Wohnzimmer mit Essraum

Kosten für eine 3D Visualisierung

Die Preise für eine 3D Visualisierung hängen von vielen verschieden Faktoren ab und lassen sich daher nicht pauschal bestimmen. Nicht nur die Detaillierung der Architektur, auch wie realistisch die Szenerie sowie die Dekoration und Ausstattung ausfallen soll spielt eine erhebliche Rolle. Auch die Qualität der Materialdarstellung wirkt sich auf die Preise aus. Im Schnitt müssen mit Kosten ab 300 Euro für eine 3D Visualisierung für ein Einfamilienhaus gerechnet werden. Für Mehrfamilienhäuser liegen die Preise ab 500 Euro aufwärts, je nach Größe und Komplexität der Immobilie. Meist sind die Preise günstiger je größer das Zeitfenster ist. Für ein genaues Angebot werden Zeichnungen des Gebäudes (mindestens Ansichten) benötigt. Andere Planungsunterlagen wie Grundrisse, Lageplan oder Schnitte sind ebenfalls von Vorteil. Außerdem ist es wichtig zu wissen, welche und wie viele Ansichten benötigt werden oder ob verschiedene Material- oder Konstruktionsvarianten gebraucht werden. Holen Sie sich Ihr Angebot unter Immobilien-Promotion der CORDES Werbeconsulting.

Projekt Promotion
CBRE