Alle Artikel : Interieur & Design : Kleine Räume? So finden Sie das ideale Schrankbett!

Kleine Räume? So finden Sie das ideale Schrankbett!

Interieur & Design

Schrankbetten sind besonders praktisch und platzsparend – ideal also für kleine Zimmer oder Wohnungen. Doch auch im Gästezimmer bietet ein Schrankbett die ideale Lösung, da es nicht ständig gebraucht wird und ein gewöhnliches Bett oft zu viel Platz wegnimmt. Wir geben Ihnen nun nützliche Tipps und zeigen Ihnen worauf Sie beim Kaufen eines Schrankbettes achten sollten.

So ein Bett im Schrank ist schon was Feines - und noch dazu ein wahres Allroundtalent! Ob als Schrankbett mit Sofa oder Wandklappbett, ob vertikal oder horizontal – bei Nicht-Nutzung des Bettes kann es einfach im Nu wieder eingeklappt werden und verschwindet dann harmonisch in der Schrankwand oder der Wandverkleidung. So nimmt das Schrankbett kaum Platz weg, wenn es gerade sowieso nicht gebraucht wird und macht zudem auch beim Komfort schon längt keine Abstriche mehr.

Schrankbett

Schrankbett mit integriertem Sofa

Eine besonders intelligente und vielseitige Lösung bietet das sogenannte Wandbett-Sofa. Das Motto lautet hier: Am Tage sitzen und in der Nacht schlafen. So befindet sich unter dem Bett das Sofa, welches ganz normal genützt werden kann, wenn das Bett zurück an die Wand geklappt ist. Dadurch, dass das Wandbett in die Sofagarnitur integriert ist, sieht das Schrankbett im eingeklappten Zustand außerdem auch wie eine normale Couchgarnitur aus, die zunächst kein Bett dahinter vermuten würde. Diese Variante des Wandbetts passt daher vor allem besonders gut ins Wohnzimmer oder wenn Sie häufig Übernachtungsgäste bei sich haben. Die meisten Hersteller bieten das Schrankklappbett mit Sofa in den Größen 140x200 sowie 160x200 an.

Das passende Design fürs Schrankbett wählen

Neben unterschiedlichen Schrankbett-Modellen, haben Sie auch die Wahl zwischen verschiedenen Designs und Materialien. So ist nicht nur für jeden Geldbeutel, sondern auch für jeden Geschmack etwas dabei. Achten Sie darauf, das Wandklappbett Ihrer bestehenden Einrichtung anzupassen, sodass ein harmonisches Gesamtbild entsteht. Entscheiden Sie sich anstelle von Kunststoffplatten für Holz haben Sie die Auswahl zwischen Hochglanz, Nachbildung oder Furnier. Manche Schrankklappbetten verfügen auch über Schranktüren. Hier befindet sich dann innerhalb des Schranks ein komplett selbständiges Bett, was durch Umklappen aufgestellt wird. Durch die Türen wird allerdings wieder mehr Platz benötigt, wodurch sich diese Variante eher nicht für besonders kleine Räume eignet.

Bett

Darauf müssen Sie beim Kaufen des Schrankbettes achten

Soll das Schrankbett nur für eine Person ausreichen oder im Kinderzimmer Platz finden, empfiehlt sich in der Regel der Kauf eines Querbettes. Diese schmaleren Klappbetten, kommen meist in den Größen 90x200 oder 100x200 und eignen sich hervorragend für Singles oder besonders kleine Wohnungen. Auch in Wohnungen mit einer geringen Raumhöhe, wie beispielsweise unter Dachschrägen bei einer Dachgeschosswohnung eignen sich Querbetten als Schrankbett besonders gut. Haben Sie in Ihrer Wohnung mehr Platz oder höhere Decken zur Verfügung empfiehlt sich auch die Anschaffung eines vertikalen Schrankbettes in den Maßen 140x200 oder 160x200, vor allem dann wenn Sie öfter Besuch erwarten oder mehr als eine Person im Schrankbett nächtigen soll. Messen Sie Ihre Freiflächen unbedingt vorher aus! Damit Sie auch lange was von Ihrem Schrankbett haben, sollten Sie außerdem auf eine hohe Stabilität sowie Robustheit achten. Außerdem sollte sich das Schrankbett ohne Mühe schnell ein- und wieder ausklappen lassen. Nach dem Schließen sollten keine Spaltöffnungen bleiben!

Projekt Promotion
Euro Plaza 4