Alle Artikel : Bauen & Renovieren : Badrenovierung

Badrenovierung

Sie haben sich also dazu entschlossen, eine Badrenovierung durchzuführen. Damit sind Sie nicht alleine. Denn durchschnittlich renovieren Österreicher laut Statistiken zumindest einmal im Leben ihr Badezimmer. Wir zeigen Ihnen in diesem Artikel, wie sie Ihr Bad einfach renovieren lassen können. Wenn Sie ihr Bad komplett renovieren wollen stellt sich natürlich die Frage: Was kostet es, ein Bad komplett renovieren zu lassen?

Bevor Sie das Bad neu renovieren

BadrenovierungSie möchten Ihr Bad kostengünstig renovieren lassen? Ein Badezimmer zu renovieren ist äußerst aufwendig. Es zählt sogar zu den aufwändigsten Räumen in Sachen Renovierung. Nichtsdestotrotz gibt es Wege, wie Sie ihr Bad preiswert renovieren lassen können. Ein Komplettanbieter kann für Sie die komplette Planung übernehmen. Dies spart Zeit und vor allem Geld! Sie sollten sich vor allem vor Schnäppchen in Acht nehmen. Denn nicht alles was günstig ist bringt auch Qualität. Sie sollten dabei Abbrucharbeiten beim Bestand, eventuell Entsorgung von Bauschutt und auch Erneuerungen der Rohrleitungen miteinkalkulieren. Bei Entsorgung von Bauschutt kommen schon mal 30-50 Schwerlast-Schuttsäcke zusammen. Hohe Kosten entstehen auch beim Verputzen, Verspachteln oder Silikonieren!

Ein altes Bad renovieren – was muss ich beachten?

Wenn Sie das Bad komplett renovieren möchten, so müssen definitiv die alten Leitungen ausgetauscht werden. Hierbei sind Kupfer- und Kunststoffleitungen zu empfehlen. Sie dürfen auch nicht vergessen, Möbel und Böden bei den Nebenräumen gut abzudecken. Dabei gilt es auch, den Fußboden im Bad gut abzudecken. Hierzu kann man beispielsweise ein recyclebares Schutzflies nehmen.

Die Baubewilligung ist, wenn Sie ihr Bad renovieren lassen möchten ebenso ein äußerst wichtiger Punkt. Denn wenn sie eine ihre Badewanne entfernen möchten und stattdessen eine Dusche einbauen, so kann dies zu Problemen mit ihrem Hauseigentümer führen. Deshalb sollten Sie ihre Umbaupläne dem Hauseigentümer vorlegen und vorher mit ihm besprechen.

Zu guter Letzt gilt es aufgrund der nicht gerade geringen Lärmbelastung die Nachbarn zu informieren.

Kommentare

Kommentare

Habe erst letztes Jahr eine Badrenovierung durchgeführt. Ist echt ein großer Aufwand, vor allem der Austausch der Leitungen im Bad. Doch am Ende hat sich die Badrenovierung ausgezahlt :)
Nicht alles was billig ist, ist auch gut bei einer Badrenovierung. Das wurde hier im Artikel völlig richtig angemerkt. Habe selbst auch bei meiner Badrenovierung nicht gespart und auf einen Komplettanbieter gesetzt.
Mit der Baubewilligung war das bei mir so eine Sache. Hat echt lange gedauert bis ich meine Bewilligung für die Badrenovierung hatte. Naja Bürokratie halt :P
Puh also ich bin mir echt nicht sicher ob ich mir eine Badrenovierung antun möchte. Bin eigentlich mit meinem Bad zufrieden. Noch dazu funktionieren alle Leitungen und Röhre bei mir echt gut. Aber wenn ich mal eine Badrenovierung durchführen möchte dann weiß ich wo ich ich mich informieren kann :)
Oh ja, die Baubewilligung definitiv vorher einholen. Hab das bei meiner Badrenovierung verschwitzt und dementsprechend viel Stress rundherum gehabt.

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
This question is for testing whether or not you are a human visitor and to prevent automated spam submissions.
Schindler