Als zweitgrößtes Bundesland bietet sich die Steiermark für den Kauf von Eigentumswohnungen im „Grünen Herzen“ von Österreich besonders an. Von der alpinen Bergwelt im Norden bis zu den sanft-hügeligen Weinbergen im Süden lassen sich hier unzählige Naturschönheiten entdecken. Über 60 Prozent der Steiermark ist bewaldet, ein weiteres Viertel wird von grünen Wiesen, Weiden sowie Obst- und Weingärten bedeckt. Wer hier ein Wohnbauprojekt zum Mieten oder Kaufen sucht oder sich den Traum einer Eigentumswohnung oder eines Einfamilienhauses über einen Bauträger realisieren will, benötigt in der Steiermark vergleichsweise weniger Geld. Regional betrachtet fällt die Preisentwicklung 2017 jedoch höchst unterschiedlich aus: Beim Kauf von neuen Eigentumswohnungen heißen die Preissieger Bruck-Mürzzuschlag (1.507,90 Euro pro Quadratmeter) und Murau (1.530,50 Euro). Um einiges teurer ist hingegen die Landes- und Kulturhauptstadt Graz mit einem Durchschnittspreis von 2.846,70 Euro pro Quadratmeter bei Erstbezug einer Eigentumswohnung beziehungsweise 1.640,60 Euro pro Quadratmeter bei gebrauchten Eigentumswohnungen. Hier finden Sie Erstbezug Eigentumswohnungen Steiermark.

» mehr» weniger
SUCHE ImmobilienHIER
KLICKEN
SUCHE BauprojekteHIER
KLICKEN
Projekt
Auf Googlemap AnzeigenGOOGLEMAP SCHLIEßEN ×
GEO-SucheImmo-Projekte
Kartendaten
Kartendaten © 2017 GeoBasis-DE/BKG (©2009), Google
KartendatenKartendaten © 2017 GeoBasis-DE/BKG (©2009), Google
Kartendaten © 2017 GeoBasis-DE/BKG (©2009), Google
5 km 
Projekte mit genauer AdresseProjekte ohne genaue Adresse

Übersicht der aktuellen Eigentumswohnungen in Steiermark Erstbezug

ihre Suche ergab keine Treffer

faBricks