Alle Artikel : Reisen : Schloss Eggenberg: Faszination Barock für die ganze Familie

Schloss Eggenberg: Faszination Barock für die ganze Familie

Reisen

Die barocke Schlossanlage Schloss Eggenberg in Graz gehört seit zehn Jahren zum UNESCO Weltkulturerbe und erfreut sich jedes Jahr regem Touristenandrang. Aber auch für Einheimische bietet das Schloss Eggenberg mit seinem Park ein beliebtes Naherholungsgebiet für die ganze Familie. Alles Wissenswerte rund um Veranstaltungen, Öffnungszeiten oder Eintritt, gibt es hier.

Das Schloss Eggenberg gilt als das größte aber auch prunkvollste Schloss in der Steiermark. Innerhalb des Schloss Eggenberg finden sich diverse Prunkräume, die noch mit originalgetreuem Inventar ausgestattet sind und im Zuge einer Führung besichtigt werden können. Aber auch der weitläufige Park des Schloss Eggenberg mit seinen blühenden Gärten ist vor allem im Frühjahr und im Sommer einen Besuch wert. Einziges Manko: Hunde dürfen auf Schloss Eggenberg und seinem Schlosspark leider nicht mitgenommen werden!

Schloss Eggenberg

Öffnungszeiten und Führungen des Schloss Eggenberg

Der Schlosspark und die Gärten des Schloss Eggenberg sind das ganze Jahr über zugänglich. Von April bis Oktober täglich von 8 bis 19 Uhr sowie von November bis März von 8 bis 17 Uhr. Wer die Prunkräume im inneren des Schloss Eggenberg besuchen möchte, kann dies nur in Form von Führungen tun. Führungen werden vom 1. April bis 31. Oktober jeden Tag außer montags um jeweils 10, 11, 12, 14, 15 und 16 Uhr angeboten, auch feiertags. Gruppen sollten sich im Vorhinein anmelden. Zugang zur Alten Galerie, dem Archäologiemuseum sowie dem Münzkabinett ist auch nur vom 1. April bis zum 31. Oktober möglich. Von Dienstag bis Sonntag sowie feiertags 10 - 17 Uhr sind die Räumlichkeiten geöffnet. Außerhalb der Saison können jedoch noch Führungen nach Voranmeldung vereinbart werden.

Aktuellste Neubauprojekte und Wohnungen in Wien und ganz Österreich

Schloss Eggenberg: Anfahrt und Eintritt

Wenn Sie eine Eintrittskarte für das Schloss Eggenberg erwerben, können Sie mit dieser nicht nur die Prunkräume im Zuge einer Führung besichtigen, Sie erhalten auch Zugang zum Münzkabinett, zur Alte Galerie sowie zum Archäologiemuseum. Für Erwachsene kostet der Eintritt 11,50 Euro. Gruppen ab 7 Personen, Senioren sowie Menschen mit Behinderung zahlen 9,50 Euro. Für Studierende unter 27 Jahren, Schüler, Lehrlinge oder Präsenz- und Zivildiener kostet der Eintritt sogar nur 5,50 Euro. Kinder unter 6 Jahren zahlen keinen Eintritt. Familien mit Kindern unter 14 Jahren können um 23 Euro auch eine Familienkarte erwerben.

Schloss Eggenberg

Erreichen können Sie das Schloss Eggenberg wunderbar mit den öffentlichen Verkehrsmitteln. So können Sie sowohl mit der Straßenbahnlinie 1 als auch mit der Straßenbahnlinie 7 und anschließend circa 10 Minuten Fußweg direkt zum Schloss Eggenberg fahren. Für die Anfahrt mit dem Auto stehen auch Parkplätze vor dem Schloss zur Verfügung.

Wer nach dem Ausflug auf Schloss Eggenberg eine Stärkung braucht, der kann beispielsweise direkt im Restaurant Rudolf einkehren. Das Brauhaus vor dem Schloss Eggenberg bietet neben steirischen Köstlichkeiten, auch ein Mittagsbuffet sowie eigene Hausbiere an. Gruppen können hier darüber hinaus Gasträume mieten. Aber auch Hochzeiten sowie Familienfeiern können im Restaurant beim Schloss Eggenberg gefeiert werden und bieten eine schöne Kulisse.

Projekt Promotion

Weitere Artikel zum Thema

Immobilien Promotion