Alle Artikel : Garten, Terrasse und Balkon : Die Outdoor Küche: Kochen unter freiem Himmel

Die Outdoor Küche: Kochen unter freiem Himmel

Garten, Terrasse und Balkon

Wenn die Temperaturen steigen und die langen Abende wieder nach draußen verlagert werden, beginnt die so beliebte Grillsaison. Doch warum nur grillen, wenn man auch die komplette Küche nach draußen verlegen kann? Mit einer Outdoor Küche ist es möglich nicht nur draußen zu kochen oder zu backen sondern Ihre Gäste bei der nächsten Gartenparty direkt am Küchengeschehen teilhaben zu lassen. Gesellige Sommerabende garantiert!

Eine Outdoor- oder Gartenküche ist der Traum vieler Grillmeister und Kochbegeisterten. Die sich dauerhaft im Garten befindende Outdoor Küche kann dabei alles besitzen was auch in einer normalen Küche zu finden ist. Bei schönem Wetter also einfach mal das Kochen nach draußen verlegen? Kein Problem! Bei Grillpartys können ebenfalls alle beisammen sein ohne dass ständig jemand für längere Zeit in die Küche des Hauses verschwinden muss. Dabei kosten einfache Einsteigermodelle nur ein wenig mehr als herkömmliche Grills und können dabei auch für Personen mit einem kleineren Budget interessant sein. So sind einfache Standard-Outdoorküchen mit einer Kochstelle und einer Grillfunktion bereits schon ab 400-500 Euro zu haben. Wichtig ist dabei, dass die Küchenmöbel wetterfest sein müssen und zum Beispiel aus Beton, Edelstahl, Naturstein oder Harthölzern bestehen. Da die Outdoor Küche meist das ganze Jahr über draußen bleibt, müssen daher sowohl die Küchenmöbel als auch die Geräte dem Frost im Winter standhalten.

Outdoor-Küche

Outdoor Küchen Modelle

Auf der Suche nach einer geeigneten Außenküche werden Ihren viele verschiedene Modelle begegnen. Zunächst sollten Sie sich neben dem Budget auch über den verfügbaren Platz im Garten oder auf Ihrer Terrasse Gedanken machen. Die größte und auch vollständigste Variante der Outdoor Küchen ist dabei die komplette Einbau-Gartenküche, die mit Arbeitsflächen, Backofen, Spülbecken, Gaskochstelle sowie Grill alle Küchenfunktionen bedient und daher für jede Art von Zubereitungen genutzt werden kann. Dabei haben Sie die Auswahl zwischen bereits fertigen Einbau-Küchenkombinationen als auch modulare Außenküchen, die Sie selbst aus vorgefertigten Modulen zusammenstellen können. Der Vorteil hier: Mehr Platz für eine individuelle Gestaltung, wodurch Sie Ihre Outdoor Küche besser Ihren Gartengegebenheiten anpassen können. Wer keine komplette Gartenküche benötigt, kann auch auf größere Gasgrill- Küchen oder sogenannte BBQ-Inseln zurückgreifen, die ohne aufwendige Montage auskommen. Wenn Sie auch mal den Standort wechseln möchten, ist eine mobile Grill-Küche wahrscheinlich die richtige Variante für Sie. Diese können Sie nach der Benutzung einfach praktisch wieder in der Garage oder einer Gartenhütte vertrauen.

Mit schönen Gartenleuchten können Sie Ihre Outdoor Küche auch noch bis in die späten Abendstunden nutzen und schaffen ein besonders gemütliches Flair.

Küche draußen

Kosten für eine Outdoor Küche

Der Preis für eine Outdoor Küche richtet sich immer nach der Ausstattung der Außenküche und kann daher nicht pauschal beantwortet werden. Während die einfachen Grill-Stationen schon für wenige hundert Euro zu haben sind, können eingebaute Luxusküchen mit Elektrogeräten, Spüle und diversem Stauraum auch gerne mal bis zu 20.000 Euro kosten. Eine großflächig überdachte Outdoor Küche, die die wichtigsten Funktionen enthält, kostet in der Regel 5000 bis 10.000 Euro. Für den besonderen Luxus gibt es sogar einen speziellen Kühlschrank für den Garten, der aber mit einem herkömmlichen nicht verglichen werden kann, da bei diesem die Kühlflüssigkeit einfrieren würde. Durch die ganzjährige Witterung müssen die Outdoorküchen außerdem mit teuren Granitplatten ausgestattet werden. Der Preis beläuft sich dabei auf rund 90 Euro pro laufendem Meter. Überlegen Sie sich eine mobile Outdoor Küche zu kaufen, müssen Sie in diesem Fall nicht unbedingt auf wetterfeste Materialien achten, vorausgesetzt sie fahren diese bei Schlechtwetter rein. In dem Falle können Sie dann auch wertvolles Geld sparen, da wetterfeste Materialien sonst erheblich den Preis steigern.

Projekt Promotion
Zentrum Rennweg