2016 wurden circa 711 Millionen Euro in den Kauf und Verkauf von Hotelimmobilien und Hotelgewerbe in Österreich zum Kaufen investiert. Kein Wunder, dass für weltweit tätige Investoren gerade Bauprojekte im Bereich Gastronomie und Hotels zu einer beliebten Asset-Klasse im Gewerbebereich geworden sind. So stiegen seit 2010 die Nächtigungszahlen in den zahlreichen Hotels der Kongress- und Tourismusmetropole Wien jedes Jahr um durchschnittlich ca. +6% an. Im Vorjahr wurden allein in der Bundeshauptstadt rund 13,5 Millionen Nächtigungen in Hotels (Betrieben mit einem Hotelgewerbe) verzeichnet. Mittlerweile haben einige der weltweit namhaftesten Hotelimmobilien – wie z.B. das Palais Hansen Kempinski Vienna, das Ritz-Carlton Vienna oder das Park Hyatt Vienna – einen eigenen Standort in Wien. Experten schätzen, dass bis zum Jahr 2019 nur in Wien über 2.300 neue Hotelzimmer errichtet und fertiggestellt werden. Hier finden Sie Hotels in Österreich zu kaufen.

» mehr» weniger
GEO - ProjektsucheHIER
KLICKEN
Detail - ImmobiliensucheHIER
KLICKEN
GEO-SucheImmo-Projekte
Kartendaten
Kartendaten © 2017 GeoBasis-DE/BKG (©2009), Google
KartendatenKartendaten © 2017 GeoBasis-DE/BKG (©2009), Google
Kartendaten © 2017 GeoBasis-DE/BKG (©2009), Google
5 km 
Projekte mit genauer AdresseProjekte ohne genaue Adresse
Projekt

Ergebnis Ihrer Suche nach Hotels in Österreich zu kaufen

ihre Suche ergab keine Treffer

Ergebnis Ihrer Suche nach Hotels in Österreich zu kaufen

faBricks