Alle Artikel : Immobilien & Wohnen : Wohnungen vermieten

Wohnungen vermieten

Wie vermietet man Wohnungen am besten? 

Wie funktioniert das eigentlich genau mit dem Vermieten von Wohnungen? Diese Frage haben sich sicherlich schon viele von Ihnen gestellt. Wir geben Ihnen einige Tipps, wie sie am besten ihre Wohnung vermieten können. Denn der Immobilienmarkt boomt. Es gibt zwei Möglichkeiten: Entweder Sie beauftragen ein Maklerbüro oder nehmen die Suche nach Mietern selbst in die Hand. 


Was ist wichtig bei der Vermietung von Wohnungen?


Wohnungen vermietenDabei gilt es zunächst einige Fragen vorab zu klären. Zum einen stellt sich die Frage, wie groß die Wohnung sein soll und wie viele Personen maximal in dieser Wohnung leben dürfen. Dürfen Haustiere darin leben oder nicht? Wobei ein generelles Verbot von Haustieren laut dem Obersten Gerichtshof nicht erlaubt ist. In Einzelfällen, z.B. wenn teure Möbel vermietet werden kann man allerdings ein Verbot durchsetzen. Diese Fragen sollten bereits beim ersten Besichtigungstermin von Ihnen klar kommuniziert werden. Sie können bzw. sollten sogar von ihren künftigen Mietern auch aus Gründen der Sicherheit einen Einkommensnachweis verlangen. Als Faustregel gilt, dass die Miete nicht viel höher als ein Drittel des Haushaltseinkommens sein sollte. Sofern die MieterInnen einen schwerwiegenden Schaden verursacht haben, steht Ihnen als Vermieter rein theoretisch die fristlose Kündigung zu. Darunter fällt unter anderem das Unterlassen der Zahlungen, Hausfriedensbruch oder unerlaubte dauerhafte Unterbringung Dritter.  Apropos: Die Untergrenze bei der Dauer einer Vermietung beträgt drei Jahre. 


Als Vermieter sind sie natürlich dafür verantwortlich, die Wohnung bzw. die Immobilie in gutem Zustand zu erhalten und etwaige Gefahren für Mieter zu beseitigen. Eine Wohnung zu vermieten bringt also auch Arbeit mit sich. In Deutschland ist ein sogenanntes Mieter-Zeugnis Gang und Gebe. 

Bei der Kaution sind maximal sechs Monatsmieten erlaubt, üblich sind allerdings drei. Was die Versteuerung angeht, so werden üblicherweise 1,5 Prozent der tatsächlichen Anschaffungs- bzw. Herstellungskosten des Gebäudes bzw. der Wohnung  abgeschrieben. Auf die Miete werden üblicherweise 10 % Umsatzsteuer verrechnet. Wenn man als Vermieter allerdings weniger als 30.000 Euro umsetzt, so ist man von der Steuer befreit. 


Vorsicht bei der Kontrolle! Zwar kann man sich als Vermieter in wichtigen Fällen Zugang zur Wohnung verschaffen. Doch dies darf nicht zum Zwang werden und in eine Schikane ausarten. Wann und wie man einen Mieter loswerden kann, regelt das Mietrechtsgesetz. 

 

Kommentare

Kommentare

Vermiete selber Wohnungen und muss zugeben, dass es seine Vorzüge hat und ein nettes Einkommen bietet. Allerdings muss man dazu sagen, dass die Wohnungen immer in Schuss bleiben müssen. Man muss also auch Arbeit investieren ;)
Vermieten von Wohnungen ist immer so eine Sache. Da muss man schon einen Mieter finden, dem man vertrauen kann. denn als Vermieter sind sie natürlich dafür verantwortlich, die Wohnung bzw. die Immobilie in gutem Zustand zu erhalten
Ich muss sagen ich hab mit meinem Vermieter seitdem er mir die Wohnung vermietet hat nie ein Problem gehabt. Die Wohnung in der ich lebe ist wirklich immer top :)
Wohnungen gibt es gerade in Wien wie Sand am Meer. Es ist bei der Fülle von Angeboten aus meiner Sicht nicht schwer, richtige Wohnung zum Vermieten zu finden
So viele Unterschiede wenn man eine Wohnung mietet oder ein Haus gibt es eigentlich nicht. Hier stelle ich viele Parallelen fest oder täusche ich mich da?
Bereits beim ersten Besichtigungstermin sollte man sich genau in der Wohnung umsehen. Denn vielleicht entdeckt man ja Mängel. Frage: Wo findet man die besten Wohnungen in Wien zum mieten?
Eine Wohnung zu vermieten kann ganz schön tricky werden. Denn mein ehemaliger Vermieter hat mich ganz schön schickaniert. Von da an habe ich eher Abstand davon genommen
Bin selbst Vermieter und es ist echt eine zache Angelegenheit Wohnungen in Schuss zu halten. Denn schließlich ist man als Vermieter dafür verantwortlich, die Wohnung in gutem Zustand zu halten
Variieren da die Preise von Bezirk zu Bezirk in Wien? Ich überlege nämlich Wohnungen zu vermieten und da möchte ich mal Vergleiche anstellen :)
Puh, ganz schöne Rechenspiele, die man durchführen muss wenn man eine Wohnung mieten möchte. Da muss man schon echt überlegen, ob sich diese Wohnung auszahlt oder nicht. Wie sind so die durchschnittlichen Preise bzw. wie teuer sind solche Wohnungen in Wien?

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
This question is for testing whether or not you are a human visitor and to prevent automated spam submissions.
CBRE